amorphia

ist visuell ansprechend-anspruchvolles Dekotainment

Beindruckt durch seine optische Präsenz; Gesprächsthema für jeden Betrachter. Nicht dominant, immer präsent.

amorphia 1999 vom Bewegungsspezialisten Mario Michalak konzipiert, seit dem kontinuierlich unter seiner Leitung weiterentwickelt.
amorphia ist ein abendfüllender Prozess; die Vereinigung von Form, Bewegung, Licht und Musik…

amorphia beflügelt die Phantasie.

Comments are closed.